Elisabeth Fränznick

Seit 2006 bin ich freie Architektin mit eigenem Büro in Schwetzingen und lege den Schwerpunkt meiner Arbeit auf natürliche Materialien und nachhaltiges Planen und Bauen. Meine Konzeptionen entstehen als Synthese einer präzisen Analyse und dem daraus entstehenden gestalterischen Freiraum. Dabei lege ich großen Wert auf die Besonderheiten des Ortes, die Wünsche des Bauherrn und eine gesundes Materialwahl.

Als Projektarchitektin arbeitete ich von 1998 bis 2003 bei J.S.K - Dipl. Ing. Architekten und als Assistentin der Projektentwicklung bei res- Roland Ernst Städtebau- und Projektentwicklung GmbH in Berlin.

An der TU Darmstadt, Deutschland, und an der UP Madrid, Spanien, studierte ich von 1990 bis 1998 Architektur und schloss mit sehr gutem Diplom ab. Ich arbeitete schon während des Studiums in verschiedenen Büros wie z.B. Architekurbüro Joppien Dietz Architekten, Frankfurt und Architektur- und Städtebaubüro Mahler und Strunk Consult GmbH, Frankfurt.

 

Ich bin 1960 in Heidelberg geboren und wuchs in Schwetzingen und Ketsch auf.

 


"Vergesst nie, dass ihr an jedem Tag etwas bewirkt. Ihr habt Einfluss auf die Welt." Jane Goodall